HLS  Frankfurt am Main

Hermann-Luppe-Schule

Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung

Schulform

Schulen mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung sind als "Durchgangsschulen" konzipiert. Die Schülerinnen und Schüler sollen die Schule für eine begrenzte Zeit besuchen und danach an die Regelschule zurückgeführt werden, sobald das Verhalten und damit oft zusammenhängend das Leistungsvermögen eine erfolgreiche Teilnahme am Unterricht erwarten lassen.

An der Hermann-Luppe-Schule werden Schülerinnen und Schüler, die einen Förderbedarf der emotionalen und sozialen Entwicklung haben, von der 1. bis 6. Klasse unterrichtet. Die Aufnahme erfolgt in der Regel während der Grundschulzeit. Die Hermann-Luppe-Schule ist in jedem Fall eine Durchgangsschule, da die Beschulung nach der sechsten Klassenstufe endet.

 

Download des Schulprogramms der Hermann-Luppe-Schule als pdf

 

 

 

 

Schule Ansicht 1

Hermann-Luppe-Schule
 
Schulleiter: Herr Petersen
Stellvertr.:   Frau Schmitt-Ratzke
 
An der Praunheimer Mühle 7
60488 Frankfurt am Main
Tel: +49 (0)69 212 32 188
Fax: +49 (0)69 212 38 763
 
Poststelle.Hermann-Luppe-Schule@Stadt-Frankfurt.de
 
download Infoblatt als pdf